Albanische ./. Russen-Mafia

Dieses Thema im Forum "Recherche-Experten" wurde erstellt von Sheila, 4. Juni 2013.

  1. Sheila

    Sheila Member

    Hallo,

    ich bin bei meiner Recherche nicht weitergekommen.

    Habt ihr eine Ahnung, wie sich Russen-Mafia und Alban. Mafia zueinander stellen? Bekriegen sie sich? Oder versuchen sie sich nicht ins Gehege zu kommen, a la verschiedene *Wirtschaftszweige* oder nach dem Motto *Der Markt ist groß genug für uns beide*?

    LG
    Sheila
     
  2. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Aw: Albanische ./. Russen-Mafia

    Ich misch' mich mal ohne Ahnung ein, versuche aber dennoch, hilfreich zu sein:

    Sehr wichtig dürfte sein, für welches Gebiet Deine Frage gilt?
     
  3. Sheila

    Sheila Member

    Aw: Albanische ./. Russen-Mafia


    Hallo Ulli,

    Deutschland, Baden-Württemberg/Rhld.-Pf.

    LG
    Sheila
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  4. weso

    weso New Member

    Aw: Albanische ./. Russen-Mafia

    schon mal versucht, über die Pressestellen der zuständigen LKAs weiterzukommen?
     
  5. Sheila

    Sheila Member

    Aw: Albanische ./. Russen-Mafia

    Hallo Weso,

    habe ich versucht. War meine 1. Anlaufstelle. Sie hielten es noch nicht einmal für nötig, eine Absage zu schreiben.

    LG
    Sheila
     
  6. AndreasA

    AndreasA Member

    Hallo Sheila! Steht noch das Interesse?
    2013 ist es schon eine Menge Zeit verstrichen. Irgendwann, als ich PAPYRUS-AUTOR erworben hab, hatte ich Ihr Beitrag gelesen ... Er blieb im Hinterkopf. Lange her! Russische Mafia ... gibt es sie? Das Mysterium der russischer Kriminalität ...
     
  7. Ben Vart

    Ben Vart Guest

    Es gibt eindeutig mafiöse Strukturen - die Verquickung von Kriminalität, insbesondere White Collar Crime, und Politik mit massiver politischer Einflussnahme, streng hierarchischem Aufbau und einer geheimbundartigen Struktur. Das ist die gängige Definition von Mafia. Und die gibt es eindeutig auch bei russischen Verbrecherorganisationen.