Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

Dieses Thema im Forum "Who is who" wurde erstellt von McVail, 20. Oktober 2013.

  1. McVail

    McVail Active Member

    Hallo Ihr alle :D

    Viele wissen ja, wie es ist, unter ein Werk vieler Wochen, gelegentlich Monate, ein 'Fertig' zu setzen. Nach den Vorübungen hier also mein Buch:

    Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?


    Ich bin mit dem Preis bewußt im unteren Segment geblieben, da es mir wieder mehr auf Verbreitung, als auf Reichtum ankam. Das Thema gab mir Gelegenheit, Erfahrungen vieler Jahre für Alltagsmenschen aufbereitet weiterzugeben.
    Ich wünsche Euch Freude mit dem Buch und würde mich natürlich über positive Rezensionen ganz besonders freuen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  2. frederik

    frederik New Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    Da ich freiberuflich tätig bin und mir meine Zeit einteilen kann wie ich möchte, bin ich zum Glück nicht von den Symptomen eines Burn-outs betroffen.

    Daher werde ich meine bescheidene Meinung zu deinem Werk auf das Äußere beschränken.

    1. Beim Cover würde ich nachbessern, es wirkt doch arg "unprofessionell", als ob jemand seine ersten Gehversuche mit Windows Paint gemacht hätte.

    2. Die Kurzbeschreibung ist mir zu dürftig. Mittlerweile haben sich hunderte Schreiberlinge auf das lukrative Thema gestürzt und leider schreiben alle das Gleiche. Du müsstest noch stärker betonen, warum dein Werk für den "Alltagsmenschen", an den du dich richtest, die perfekte Wahl ist.

    3. Der erste Eindruck der Seriosität wird für mich geschmälert, da das Buch in die Esoterik-Kategorie eingeordnet wurde und in der Kurzbeschreibung bereits der vermeintlich Schuldige deklariert wird: Die Reichen und Mächtigen.


    Da du eindeutig "vom Fach" bist und sogar - im Gegensatz zu den meisten Pseudo-Profis in dieser Nische - einen Doktor-Titel vorzuweisen hast, kannst du das ruhig auch sichtbar und "fühlbar" machen!


    Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Buch. Wenn ich mich in meinem Bekanntenkreis so umschaue, hätten die meisten eine derartige Lektüre wirklich mehr als nötig :LOL:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  3. McVail

    McVail Active Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    Hallo frederik :)

    Danke für Deine Kritik, ich werde sie verarbeiten.

    ad 1: Du bist der Sache ziemlich nah gekommen, aber mir hatte das gefallen. Vielleicht ändere ich es noch.
    ad 2: Dann will ich mich da noch mal dransetzen. Vielleicht habe ich es zu schnell gemacht.
    ad 3: Wieso das in eine Esoterik-Kategorie eingeordnet wurde, weiß ich nicht, habe es noch nicht einmal gemerkt. Danke für den Hinweis!
    Ich habe das nochmal nachgesehen, es sind nicht die Schuldigen, sondern die, von denen wir keine Hilfe erwarten dürfen. Man kann das noch mal überdenken, ob so eine Formulierung in die Kurzbeschreibung gehört. Ich bedenke ...

    ... zu dem nächsten Rat: Ich haue so ungern auf die Pauke.
    Ja, lies es mal, dann kannst Du es besser empfehlen. Es ist auch für Noch-nicht-Betroffene sehr hilfreich zu lesen. :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  4. frederik

    frederik New Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    1. Ich finde das Bild, das du für das Cover verwendest, durchaus gut. Ein Häufchen Asche... sehr gute Idee. Ich meinte eher die Wahl der Schriftarten und Farben.

    2. Mach das. Ich lese da gerne nochmal drüber, wenn es soweit ist.

    3. Amazon ordnet das auch eigenständig in Kategorien ein. Ich hatte vermutet, dass es deine Wahl war. Ist ja auch kein Beinbruch, nur bin ich mit Esoterik, wie sie heutzutage (falsch) verstanden wird, sehr vorsichtig. Da sieht man vor lauter schwarzen Schafen die Wiese nicht mehr :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  5. Rabenvogel

    Rabenvogel Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?


    Was für ein tolles Bild! :D Darf ich das irgendwo mal verwenden? ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  6. frederik

    frederik New Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    Natürlich darfst du das :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  7. Matthias W.

    Matthias W. Active Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    Über die Coverschrift wollte ich auch noch was sagen. Das Häufchen Asche finde ich auch toll. Ich bin noch am Probelesen dran, da kommt eh noch was von mir. Meine Freundin, die im sozialen Bereich tätig ist, verschlingt es übrigens auch gerade. Für sie war ein schlagendes Argument, dass du "vom Fach" bist. Ich finde auch, das sollte man mehr hervorheben. Blos keine falsche Scheu!

    Mit den Kategorien wollte ich dich auch noch anmailen, aber hier gehts genauso ... Leider entsprechen die Kategorien auf der Amazon HP nicht denen, die man in KDP auswählen kann. Warum, so vermute ich, weiß wohl nicht mal Amazon so genau. Die Lösung ist aber einfach:

    Im KDP Menü ganz oben rechts auf "Hilfe" klicken (direkt neben dem Abmelde-Button). Dann ganz nach unten scrollen und links unten auf den Button "Kontaktieren sie uns" ... ein Auswahlmenü öffnet sich.
    Dort auf "Ihr Buch veröffentlichen" klicken, dann auf "Buchkategorieen bearbeiten" -> Da bekommt man eine Maske, wo du die zu löschende Kategorie in der Form "Kindle Shop -> Kindle eBooks->Ratgeber .....

    ..... und ich seh gerade, du hast das schon getan. :)

    Na egal. Ich lasse das mal hier stehen, falls andere die gleiche Frage haben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  8. McVail

    McVail Active Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    Und ob Du das stehen lassen sollst! :eek:

    Moin, moin :)

    Ich muss jetzt erst mal nachsehen, ob alles so eingeordnet ist, wie ich angepeilt hatte, aber da kann man nachjustieren. Und Dein Weg scheint mir ein direkterer zu sein, als meiner über Neu-Upload.

    Zu dem Cover muss ich nun doch mal auflösen, wie das zustande kam: Ich hatte in meinem Garten Kartons und alte Steuerunterlagen verbrannt. Am Ende dachte ich so an Burn-out und zückte mein iPhone. Als es dann ans Cover ging, erkannte ich das 'vergangene Gesicht' in dem Bild und war hellauf begeistert. Schnell hatte ich mit Photoshop die Schrift darüber in Weiß und Rot. Prima! Dann sah ich mir das auf dem iInk meiner Frau an und konnte nichts lesen. Außerdem wollte ich noch das Verlagsloge (in cdr) einbinden. Ein Freund sagte mir, ich solle das mal mit Corel Draw machen. Ok, das war easy, aber dann die Schrift? Das geht natürlich nicht wirklich gut zusammen. Ich habe also einen Schriftverlauf als 3D-Effekt darüber gelegt. Mir gefiel das gut, aber ich scheine der Einzige zu sein. Ich werde mich also nächste Tage mal dransetzen und das völlig neu aufbauen. Oder haben wir hier Profis in so was?

    Schönen Tag allen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  9. frederik

    frederik New Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    Meine Partnerin ist Illustratorin und macht auch Buchcover - wenn du magst, leite ich das weiter. Sie würde dich dann umgehend kontaktieren. Keine Bange, da das Bild schon vorhanden ist, wäre das alles extrem günstig und in ein paar Stunden erledigt :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  10. McVail

    McVail Active Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    @frederik

    Ich komme gerade erst nach Hause und muss gleich wieder weg. Prima Idee, ich melde mich morgen.
     
  11. Thask

    Thask New Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    Hallo McVail,

    das ist ja ein wirklich interessantes Thema. Da mein Beruf auch sehr streßig sein kann und Du von Vorbeugung schreibst, werde ich es mir bei Gelegenheit mal anschauen.
    Das Cover ist wirklich nicht so mein Fall, aber die Beschreibung ist in Ordnung.
     
  12. frederik

    frederik New Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?


    Ok, habe ihr schon Bescheid gegeben. Sie würde sich freuen :)

    Schreib mir einfach eine PM, wenn du magst.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  13. McVail

    McVail Active Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    @ Thask

    interessant, dass unter meinem Buch bei Amazon Deines, "Der Fluch der Raben ...", immer als Empfehlung steht. Muss ich doch auch mal reinschauen. :D Scheint ja auch gegen Burn-out zu helfen.
    Gefällt Dir das Cover jetzt besser? Oder ist es das Bild?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  14. Thask

    Thask New Member

    Aw: Burnout! Katastrophe, Bedrohung oder Chance?

    Hallo McVail,

    ja das Cover ist jetzt besser. :)
    Ich glaube mein Buch hilft nicht wirklich gegen Burn-out :D wäre natürlich eine verblüffende Erkenntnis, aber ist irgendwie unwahrscheinlich. *grinst*
    Warum Amazon auf deiner Seite mit meinem werbt, kann ich Dir nicht sagen.
    Ich würde mich natürlich freuen, wenn Du mein Buch liest... (sowas freut jeden Autor) aber ich sage Dir offen: Da braucht man einen gewissen Zugang für. Es ist sehr, sehr dunkle Fantasy... und wenn es Dir gefällt wäre positive Kritik toll. Die eine(!) negative die ich drin stehen habe, hat mir tatsächlich die ganzen Verkaufszahlen ruiniert. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017