Cursor steht mittig auf Buchstaben (Einfügeposition unklar)

Dieses Thema im Forum "Hilfe und Support" wurde erstellt von Ralf Jahns, 5. November 2008.

  1. Ralf Jahns

    Ralf Jahns New Member

    Hallo,


    ich hatte vor ca. 3 Monaten per E-Mail angefragt (V 13.07) und bekam auch prompt eine Antwort, behoben ist der Bug allerdings nicht (V13.10).

    Der Cursor steht manchmal nicht zwischen den Buchstaben sondern mittig auf dem Buchstaben. Man weiß dann nicht, wo das nächste Zeichen eingefügt wird und das finde ich beim Korrigieren von Tippfehlern (wobei ich den Cursor häufig per Maus setze) mehr als lästig!

    Anbei als Beispiel ein Ausschnitt aus der "Wehrdienst-Zeile" meines Lebenslaufes.

    [~Siehe Bildanhang~]

    Wäre schön, wenn dieser Bug behoben würde.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ralf Jahns
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  2. Buzz Tyca

    Buzz Tyca New Member

    Hallo,
    gibt es zu diesem Problem ein Update. Habe das selbe Verhalten bei mir in der Version 11

    LG Buzz
     
  3. Zauberfrau

    Zauberfrau Well-Known Member

    Ich hatte das auch schon. Das ist wohl auch sehr verschieden, wie manche Schriftarten die Breiten ihrer Buchstaben definieren. Und wie ich das verstanden habe, ist das wohl Glückssache, dass es wirklich passt, auch wenn man akkurat programmiert hat. Bei unbekannten Schriften, die vielleicht nicht ganz so gut designed sind, ist das wohl häufiger der Fall, dass es Fehlstellungen beim Cursor gibt. Mittlerweile weiß ich um dieses Problem und lege da nicht mehr so viel Wert drauf. Ärgerlich ist es aber trotzdem.
     
    Buzz Tyca gefällt das.
  4. Buzz Tyca

    Buzz Tyca New Member

    Kurzes Update
    Ich habe das Problem lösen können, indem ich die Schriftart von Calibri auf Arial geändert habe.