Das ist Mike

Dieses Thema im Forum "Who is who" wurde erstellt von Mike, 28. Mai 2017.

  1. Mike

    Mike New Member

    Hey an alle hier im Forum. :)

    Mein Name ist Mike (eigentlich Michael aber Spitznamen und so . . . ihr versteht :)) und ich bin 29 Jahre alt. Ich arbeite nun seit September als Kinderpfleger in einem Kindergarten und habe, nach einiger Zeit im Büro, in einer Kantine und noch mehr, endlich einen Beruf gefunden, der mir Spaß macht.

    Mein großes Hobby, das Schreiben, habe ich dabei stets verfolgt. Über 10 Jahre hinweg habe ich in sogenannten RPG (Role Play Game) Foren mitgewirkt, dabei sogar einige davon geleitet. Als kurze Erklärung: jedes RPG Forum hat ein bestimmtes Thema bzw. spielt in einer bestimmten Welt (egal ob eigens ausgedacht oder aber nach Vorlage wie z.B. einer TV Serie), man meldet sich mit einem bestimmten Charakter an (den man eben spielen möchte und der frei ist) und schreibt dann mit anderen Usern eine eigene Geschichte. Es war eine richtig tolle Sache und hat mir viel Spaß bereitet. Dem Ganzen habe ich aber vor rund 2 Jahren den Rücken gekehrt, weil ich mich etwas Neuem widmen wollte. Das Neue ist nun mein Buch, an dem ich seit eineinhalb/eineindreiviertel Jahren arbeite.

    Die Idee für das Buch hatte ich schon vor geraumer Zeit und doch nie die Motivation es zu verschriftlichen. Nun war es soweit und ich habe mich hingesetzt, geplant, entworfen und entwickelt. Mein Buch ist theoretisch fertig, derzeit überarbeite ich es aber zum zweiten Mal und finde immer wieder Stellen, die mir nicht gut genug erscheinen. Aber Gutes braucht eben seine Zeit, nicht wahr? :ROFLMAO:
    Mein Buch ist ein Fantasy-Roman, der der erste von drei Teilen sein soll. Wenn man mich fragt, wie ich es am besten beschreiben würde, sage ich immer, dass es eine Mischung aus Der Herr der Ringe, Game of Thrones und Dragon Age ist und doch irgendwie ganz anders. :giggle: :whistle: Mein Traum ist es, mein Buch irgendwann im Selbstverlag veröffentlichen zu können, auch wenn es bis dahin noch ein weiter und vor allem mühsamer aber schöner Weg sein wird.

    Ja . . . das bin ich :D