Ein herzliches Servus in die Runde!

Dieses Thema im Forum "Who is who" wurde erstellt von Manuela K., 12. Januar 2021.

  1. Manuela K.

    Manuela K. Well-Known Member

    Ich bin ein unbedeutender Schreiberling, komme aus Wien, bin mittlerweile in Rente und tingle seit geraumer Zeit in den literarischen Weiten des Internets herum. Da und dort schlug ich auf, da und dort prallte ich wieder ab. Vorzuweisen habe ich bisher nur ein paar Dutzend Kurzgeschichten verschiedenster Genres, diverse Lektorate unbedeutender Werke, veröffentlicht habe ich bis auf ein Gedicht in einer Literaturzeitschrift noch nichts, wenn ich von zwei Kindergeschichten im Selbstverlag absehe, wobei diese Erwähnung bei seriösen Printverlagen wohl eher ärgerliches Stirnrunzeln, als ein Verlagsangebot auslösen würde.
    Ich denke nicht, dass Schreiben ausschließlich ein Handwerk ist, das quasi jeder erlernen kann, sondern - wie bei jeder Kunstgattung - Begabung voraussetzt. Aus meiner Sicht gehören zum literarischen Erfolg: Talent, völlige Hingabe und nicht zuletzt Glück. Leider hat der Autor nur auf zweiteres Einfluss.
    Derzeit arbeite ich an einem Entwicklungsroman, der in den frühen Achtzigerjahren spielt und den Irrweg eines jungen Pärchens zeigt, der letztlich in eine Katastrophe mündet, aus der einer der beiden wieder zu einer positiven Perspektive und Lebenshaltung findet.
    Über den kürzlich erfolgten Ankauf der Papyrus-Software 11 entdeckte ich dieses Forum. Ich hoffe, hier Anregungen und literarischen Austausch zu finden.

    Netten Gruß!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2021
    Elaphis, Lutz59, mathies und 10 anderen gefällt das.
  2. Bloodhound

    Bloodhound Well-Known Member

    Willkommen in der Papyrus Gemeinde! :)
     
  3. Stolpervogel

    Stolpervogel Well-Known Member

    Herzlich willkommen im Forum, Manuela.
    Ich teile deine Einschätzung zur Mischung des Autorenrüstzeugs weitesgehend - nur das "völlig" vor der Hingabe kann ich für mich nicht sehen :) Es gibt dann schon noch abseits des Schreibens ein paar Dinge, denen ich mich auch hingebe (Fastfood zum Beispiel).
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2021
  4. RalfG

    RalfG Well-Known Member

    Hallo und willkommen hier!

    Anregungen und literarischen Austausch findest du hier mit Sicherheit, daneben auch Hilfe, wenn Papyrus mal nicht so will, wie du und auf Wunsch auch konstruktive Kritik zu eingestellten Textproben im Lesezirkel.
     
    Pferdefrau gefällt das.
  5. ClaCla

    ClaCla Member

    Willkommen hier im Forum, liebe @Manuela K.!

    Hingebungsvolle Schreiberlinge wirst Du hier finden; "unbedeutendere", so wie mich, aber auch zahlreiche mit viel Talent, Erfahrung und Fachwissen. :)

    Gruß,
    Claudia
     
    Palinurus und Pferdefrau gefällt das.
  6. Krimitante

    Krimitante Well-Known Member

    Herzlich Willommen:) Du wirst hier auf unterschiedliche nette Persönlichkeiten treffen, von denen Du Dir ne Menge Ratschläge in allen Bereichen des Lebens holen kannst. Also scheu Dich nicht! Ein Autor ist kein Marsmännchen, der alleine durchs Weltraum saust.:D(y):love::LOL:
     
    Pferdefrau und Bloodhound gefällt das.
  7. Manuela K.

    Manuela K. Well-Known Member

    Welch freundliche Willkommenskultur! Many thanks to all for the warm welcome.
    Ich freue mich darauf, mich hier einzubringen. :)
     
    Palinurus gefällt das.
  8. Tom1210

    Tom1210 Member

    Willkommen und ein herzliches Hallo Manuela!

    Du bist hier in einem Forum angekommen (und ich meine auch "angekommen"), wie man es in den Tiefen des WEB-Universums lange, lange suchen muss.

    Auch ich bin eigentlich noch nicht mal als "Amateur" einzustufen. Und ich darf mich darüber freuen, hier höchst kompetent und freundlich in das Hobby (mehr wird es für mich wohl kaum werden) förmlich "hineingetragen" zu werden. So etwas wie hier habe ich trotz beruflich intensiver www-Präsenz noch nicht gefunden.

    Die allerhöchste Anerkennung gilt auch dem vielschichtigen Support. "Vielschichtig" deshalb, weil man es - und nicht nur hier im Forum - versteht, wahren Kundendienst zu leben und nicht nur zu versprechen. Da sind auf der einen Seite die unermüdlichen Helferleins hier im Forum. Kaum eine Frage, kaum ein Thema, dass hier nicht binnen Minuten (echt jetzt) kompetent bearbeitet und gegebenenfalls diskutiert wird. Und dann sind da @Ulli und sein Team. Ohne Worte - einfach nur GRENZGENIAL!

    Daher sind mir so manche support-kritische Beiträge hier eigentlich ein absolutes Rätsel und ich habe manchmal so den Eindruck, es geht den Beschwerdeführern lediglich um "aktives An-ecken". Anders kann es nicht sein. Am Top-Level-Support hier im Forum und auch bei Papyrus direkt kann es definitiv nicht liegen....
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2021
    Buchling, Palinurus und ClaCla gefällt das.
  9. Palinurus

    Palinurus Well-Known Member

    Liebe Manuela,

    damit hast du natürlich vollkommen recht! Ob sich Verlage mit einer solchen Haltung "auf dem richtigen Pfad" befinden -- statt vielleicht auch mal aufs eigene Procedere (vor allem in den letzten etwa zwanzig Jahren) zu reflektieren --, steht für mich allerdings auf einem anderen Blatt. Die ungeheuerliche Flut im self-publishing-Sektor tut der Literaturlandschaft sicher nicht nur gut; aber das Agieren vieler Verlage (und daneben auch der mediokren Literaturkritik in deutschsprachigen Raum) sicherlich ebensowenig. Ein Wandel wäre m.E. wünschenswert. Weil es im Sektor der Literatur (als ästhetischem Genre) doch wohl kaum nur um Absatzzahlen und Profit gehen kann ...
    Meine Haltung dazu ist ganz klar: Wem es nur darum geht, sollte besser Klamottenschrapel oder billige Schweineschnitzel oder idiotisch aufgerüstete Automobile auf dem Markt der Begehrlichkeiten und Begierden verscherbeln denn Literatur an ... ähm ... Konsumenten herankarren wollen ... -- Aber nuja, der weltverwüstende neoliberale Wahnwitz herrscht allerorten -- auch die Sphäre der Kunst hat er längst okkupiert! --; es bleibt nur noch ein Funken Hoffnung, daß er irgendwann am eigenen Grundprinzip, einer wahrlich monströsen Gier, jämmerlich erstickt ... in Tateinheit damit, daß sich wieder mehr Menschen auch zum Menschsein in dessen vollumfänglicher Vielfalt bekennen, statt sich selbst nur (noch) als Konsumenten (von was auch immer) zu begreifen.

    Damit gehe ich d'accord! Du wirst hier freilich auch andere Ansichten darüber finden. Es gehört allerdings zur unvergleichlichen Atmosphäre dieses Forums, daß sachliche Divergenzen nicht in Krieg ausarten (wie anderswo üblich); manchmal ist die Auseinandersetzung hart, aber nicht jene Grenzen reißend, die anderswo ständig überschritten werden, um alles unter Wellen von Haß und Mißgunst zu begraben. -- V.a. ist hier auch eine ungeheure Hilfsbereitschaft der Forumsmitglieder an der Tagesordnung, in technischen und auch literarischen Belangen gleichermaßen. Bei den ersteren muß zudem auf einen exzellenten Service auch des Papyrusteams hingewiesen werden ... wirklich sagenhaft!

    Wieder Zustimmung! Wobei ich das 'leider' eher als Füllsel denn wirklich ernstgemeint verstehe ... :cool:

    Wow! Wow! Wow! Da freue ich mich ja schon sehr auf -- eventuell eingehende -- Textproben; ein Metier, das mir sehr nahe liegt (gewissermaßen arbeite ich auch gerade an so etwas, wenngleich unter etwas ... ähm ... nujaaaaa, sagen wir mal: obskuren Präliminarien). Solche Themata machen jetzt nicht gerade die große Masse der hier zur Diskussion gestellten Werke aus -- so daß ich mich umso mehr freue, daß du hier "gelandet" bist, liebe Manuela.

    Ich wünsche dir viel Freude beim Start im Forum und natürlich wahnsinnig viel Hingabe bei deiner Arbeit.

    Grüße von Palinurus
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2021
    ClaCla gefällt das.
  10. Buchling

    Buchling Well-Known Member

    Herzlich willkommen, auf interessanten Austausch und das nötige Glück für uns unbedeutende Schreiberlinge :)
     
    ClaCla gefällt das.
  11. Lusmore

    Lusmore Well-Known Member

    Moin!!
     
  12. mathies

    mathies Well-Known Member

    Herzlich Willkommen. Von nun an bist Du nicht mehr unbedeutend :)
    Schau mal bei Dr. Cornelius in der Löwengasse vorbei, wenn er wieder Sachertorte und Café anbieten darf.
     
  13. Manuela K.

    Manuela K. Well-Known Member

    Auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für die nette Begrüßung!! :)
    Nicht böse sein, wenn ich nicht jedes Posting extra erwähne. Seid versichert, ich weiß euch alle zu schätzen und freue mich auf regen Austausch. ;)
     
  14. Volker

    Volker Active Member

    Herzlich Willkommen, Manuela! Viel Spaß mit Papyrus und hier im Forum.