Ein weiterer Frischling

Dieses Thema im Forum "Who is who" wurde erstellt von libera, 16. Juli 2017.

  1. libera

    libera New Member

    Ich habe mich zwar schon vor sehr langer Zeit mal im Forum angemeldet, war aber nie so wirklich richtig aktiv.
    Jetzt ist es aber an der Zeit mich vorzustellen, da ich nach der Veröffentlichung meines ersten Romans, für den ich sehr, sehr lange gebraucht habe, beschlossen habe, das Schreiben weiter zu verfolgen.

    Mein erster Roman "Herz und Schotbruch" ist seit 2 Wochen bei Kindle im Selfpublishing verfügbar und jetzt dann auch als Taschenbuch mit CreateSpace. Ich schreibe unter dem Pseudonym Luna Petersen, weil ich beruflich etwas total anderes mache und die beiden Themen nicht miteinander vermischen möchte. In dem Buch konnte ich meine Leidenschaft für's Segeln, Regattieren, den Bodensee und das Meer mit einer Prise Romantik vermischen und daraus eine hoffentlich unterhaltsame Lektüre erschaffen.

    Ich bin Deutsch-Schweizerische Doppelbürgerin und lebe in Zürich.

    Ich habe die letzten 5 Tage übrigens an der Aktion "kostenlose ebooks" teilgenommen und bin zu meinem grossen Erstaunen gleich auf Platz 1 bei Belletristik und bei den Liebesromanen gestiegen mit nun knapp 2'300 Downloads. Inzwischen ist das Ranking wieder etwas gefallen, aber immer noch unter den Top 10. Die Aktion läuft noch heute, jetzt hoffe ich natürlich, dass wenigstens ein paar Rezensionen dabei herausspringen. Morgen werde ich bei den "normalen" Büchern warscheinlich wieder irgendwo in den hohen Tausenderrängen erscheinen :-()

    Es ist grad alles total aufregend und ich freue mich schon darauf mit einer Fortsetzung zu beginnen.

    Liebe Grüsse
    libera
     
    Nicole1910 gefällt das.
  2. tarieledhwen

    tarieledhwen Member

    Sei gegrüßt, und Glückwunsch zu deinem Erfolg.
     
  3. Nicole1910

    Nicole1910 New Member

    Hallo libera,
    möchtest du in Zukunft gerne Hauptberuflich vom Schreiben leben?
     
  4. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Glückwunsch, das klingt doch nach einem guten Start!