Können Sie pfälzisch?

Dieses Thema im Forum "Lesezirkel (offen)" wurde erstellt von Pferdefrau, 23. Mai 2022.

  1. Pferdefrau

    Pferdefrau Well-Known Member

    Ihr Lieben!
    Ich habe Freunde und Bekannte im Saarland, in Sachsen und in der Eifel.
    Von Sachsen bin ich schon mal für eine Östereicherin gehalten worden:LOL:

    Im Saarland wird alles geholt, statt mitgebracht: des han isch mitgehol. Oder auch: Isch mach der en scheen Schokolad (Kakao).

    Die Sachsen sagen immer nü nü (ja ja). Und ein hübsches Mädchen ist "ne Kirsche".

    Eiflerisch kann ich auch ein bisschen. Man muss nur das "g" durch ein "j" ersetzen. Dann wird aus der goldenen Gans, ne joldene Jans.

    Dialekte sind was herrliches :LOL:

    Meine Oma hatte noch viele französische Wörter im Sprachgebrauch, durch das nahe Elsass.
    Und die Pfalz gehörte mal zu Bayern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2022
    Zauberfrau und narratöör gefällt das.
  2. RalfG

    RalfG Well-Known Member

    Besonders die Übersetzung von "Friestick" zu Pommes frites bei dem DeepL-Versuch hat mich überzeugt. :D
     
    -prh, narratöör und *Corinna* gefällt das.
  3. AndreasW

    AndreasW Active Member

    Portmonnee | Schesslah | Kannapee | Schossee / Schosseegrawe | Wisserwie | Trottwah
     
    Zauberfrau, Pferdefrau, Neri und 2 anderen gefällt das.
  4. Alex Sassland

    Alex Sassland Well-Known Member

    Ja, beim nur-Lesen wird's einem schwummerig ... laut gelesen versteh' ich's schon, das Meiste, jedenfalls:D (auf die Gefahr hin, dass jetzt ein Sturm der Entrüstung losbricht ... hessisch is scheints net sooo weid wech)
    (die "Übersetzung" von G ist auch teils köstlich ...)
     
    Pferdefrau gefällt das.
  5. Pferdefrau

    Pferdefrau Well-Known Member

    Fehlt noch de Paraplü (Regenschirm) unn die Visage (war eher negativ besetzt :D)
     
    Waldfried gefällt das.
  6. Zauberfrau

    Zauberfrau Well-Known Member

    Die Kinnerschees net zu vergesse! Odder hemmer die schunn ghabt?

    Aber am schönsten sind immer noch die Schimpfwörter (nicht aus dem Französischen):

    Dollbohrer, Dummbabbler, Suffkopp, Iwwerzwercher, Hahnebambl, Dibblschisser, schääler Simbl, Klatschbaas, aldi Retsch, Lumbehund, Häwwl, Babbsack, Dabbschädl, Liechebeidl ...

    Beweis und Ergänzungen:
    [​IMG]
    Und wer noch ein paar Redensarten braucht:
    [​IMG]
     
    Neri, Füchsli, Pferdefrau und 2 anderen gefällt das.
  7. Füchsli

    Füchsli Well-Known Member

    Pottschambr ... :D

    Meine Mutter hatte eine Riesenfreude an dem Text. Ich habe versucht, ihn vorzulesen. Meine Schwägerin, aus Franken, hat mich etwas perplex angeschaut. Aber Mutti hatte ihren Spass.

    Sie sagt auch ständig: "wart emol!" oder "pass emol uff!" und früher gab es auch: "dann schlah isch mer zwe ahier dra und esset selber" (oder so ähnlich).

    Für Ungenauigkeiten und Fehler bitte ich um Verständnis. Ich bin in Zürich geboren und aufgewachsen. So gesehen bin ich ein Sprachgenie: Züridütsch, Italienisch, dialetto Salentino, Schriftdeutsch und dann noch das internationale Zeugs, was sich Englisch und Französisch nennt. :cool:
     
    Zauberfrau und Pferdefrau gefällt das.
  8. RalfG

    RalfG Well-Known Member

    Im Studium kannte ich eine Studentin aus Hannover (die mit dem ganz reinen Hochdeutsch), die hat sich immer fürchterlich aufgeregt, dass in vielen süddeutschen Dialekten - wie auch im Pfälzischen - Frauen einen sächlichen Artikel verpasst bekommen:
    "Das Hiltrud is e ganz bleedi Kuh!"
    "Es Margret hat gesaaht"
    Das war für sie ein rotes Tuch, gab immer wieder lustige Diskussionen.
     
  9. Füchsli

    Füchsli Well-Known Member

    Darf ich was aus dem Luzernischen beitragen? Passt gerade wegen dem Weiblichen. In Luzern sind sie nämlich matriarchal orientiert:
    "Ds isch em Zwimpfer-Hanni Tochter dr Sohn d Fründin!"

    Übersetzung: ähm... o_O

    Räusper.... Studier...
    "Das ist die Freundin vom Sohn von der Tochter von der Hanni Zwimpfer"
     
  10. -prh

    -prh Active Member

    DAS ist doch mal was Schönes!
    :)
     
    Zauberfrau, Pferdefrau und Suse gefällt das.
  11. RalfG

    RalfG Well-Known Member

    Das geht auch im Pfälzischen:
    Das is der Dochder vum Zwimpfer-Hanni ihrem Sohn sei Freundin. :D
     
    Milar, Zauberfrau, Füchsli und 2 anderen gefällt das.
  12. Pferdefrau

    Pferdefrau Well-Known Member

    Des is hauptsächlich im Saarland de Fall.
     
    Zauberfrau gefällt das.
  13. Unbefleckte

    Unbefleckte Well-Known Member

    Hexebäsem, Affenarsch und Fettmoppel. Klingt alles nicht gerade en woke, das Wortspiel sei mir vergönnt.