Meine No. 3 ist endlich da!

Dieses Thema im Forum "Who is who" wurde erstellt von narratöör, 25. April 2021.

  1. narratöör

    narratöör Well-Known Member

    Ich muß Dir minimal wiedersprechen, verehrter Besonnener.
    Zu Beginn der achtziger Jahre beschäftigte sich eine amerikanische Wissenschaftlerin mit einer Gorilladame namens Koko. Diese Gorilladame erlernte in beinahe 40 Jahren ca. 1000 Zeichen aus der Zeichensprache und verstand rund 2000 (englische) Worte. Auf die Frage nach dem Tod, die man ihr stellte , kam die erstaunliche Antwort "Höhle, schlafen, auf Wiedersehen."
    Sie starb 2018 im Alter von 46 Jahren.
    Sie sind uns viel näher, als wir glauben.
     
    Marie, Lusmore, Asches und 3 anderen gefällt das.
  2. Besonnener

    Besonnener Active Member

    Lieber @narratöör,
    mit dem Widerspruch kann ich gut umgehen, da du ja nicht mir, sondern Sir Terry widersprichst :sneaky:.
    Vielleicht ist Koko auch nur die Ausnahme, die die Regel bestätigt? ;).
     
    Milar und narratöör gefällt das.
  3. narratöör

    narratöör Well-Known Member

    (y)!!!
     
  4. Suse

    Suse Well-Known Member

    Fange morgen damit an. Vorher ist noch die Landlust dran, auch wenn es sich dabei nicht um Literatur handelt ....
     
    narratöör und Lusmore gefällt das.
  5. narratöör

    narratöör Well-Known Member

    Genuß, liebe Suse. ist das A und O!!! Ich hoffe, das Freddi den auch aufkommen läßt...
     
    Suse gefällt das.