Papyruswünsche II

Dieses Thema im Forum "Vorschläge und Wünsche" wurde erstellt von gere, 18. Mai 2009.

  1. gere

    gere Member

    Ich würde gerne mit Papyrus Glossare verfassen und ein oder mehrere Wöterbücher.
    Dafür wünsche ich mir eine Glossarfunktion in etwa so:

    Text wird markiert, re maustaste, dann glossarfunktion und ich gebe das Stichwort an und fertig.

    Papyrus legt einen file oder/und Datenbank an, nach Stichwörtern, die schon fertig formatiert ist, z.B. zweispaltig oder wie man eben das vorprogrammierte Format gewählt hat, global und nicht-global verfügbar, so dass man es auch in spätere Doks einbauen und weiterführen könnte.

    Dieses Glossar kann dann an einer beliebigen Stelle des Dokuments eingefügt werden, oder ganz separat als eigenständiges Dokument zu einem Buch gemacht werden.
    Ich kann mir vorstellen einige von euch könnte das auch als Ideensammler während des Schreibens verwenden.
     
  2. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter


    Genau dafür sind die HyperOffice Links da (neben dem Spezialfall "Literaturdatenbank").

    Damit kann man beliebige "Schweinereien" dieser Art machen.

    Es entsteht eine wachsende Datenbank, die man auf beliebige Art und Weise per Report ausgeben kann.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017