Recherchetechniken lernen im MOOC zu Karl dem Großen

Dieses Thema im Forum "Recherche-Experten" wurde erstellt von Zwenn, 15. Mai 2015.

  1. Zwenn

    Zwenn New Member

    Hallo zusammen,

    vor einigen Wochen habe ich einen MOOC (Massive Open Online Curse) zu der Programmiersprache Java begonnen. Da mir dieses Lernkonzept sehr gut gefällt, habe ich mich nach weiteren MOOCs umgesehen und bin dabei auf einen auf der Plattform iversity zu Karl dem Großen gestoßen. An diesem werde ich teilnehmen, weil darin unter anderem wissenschaftlich fundierte Recherchetechniken vermittelt werden. Diese kann man bestimmt auch allgemein verwenden, wenn man sich zu einem anderen Thema schlau machen will. Ausserdem kann es nicht schaden, etwas geschichtliches Hintergrundwissen zu Europa zu haben :)

    Gehalten wird der Kurs von Apl. Prof. Dr. Rainer Leng, von der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    Kursbeginn ist bereits der 18.05.2015
    Der Zeitaufwand wird mit 4h pro Woche angegeben, wobei die Kursdauer 12 Wochen beträgt
    Man kann den Kurs kostenlos belegen. Für Studenten oder andere Leute, die es brauchen, gibt es die Möglichkeit ein Zertifikat zu erlangen, was mit 49 Euro zu Buche schlägt.

    Weitere Informationen, ein Video mit einer Erklärung von Prof. Len und die Möglichkeit sich anzumelden gibt es unter folgendem Link:
    iversity.org

    Viele Grüße,

    Zwenn
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017
  2. Hubert_ER

    Hubert_ER Member

    Aw: Recherchetechniken lernen im MOOC zu Karl dem Großen

    Die Idee ist Super!
    Auch diese Thema ist eine Unterstützung für das Schreiben:
    iversity.org

    Ich hab mich jedenfalls bereits angemeldet.

    Danke dem Initiator für die Idee!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2017