Schriftgröße der Notizzettel auf der Pinnwand

Dieses Thema im Forum "Hilfe und Support" wurde erstellt von Tom Diander, 21. November 2020.

  1. Tom Diander

    Tom Diander Member

    Hallo zusammen.
    Ich möchte gerne die Schriftgröße der Notizzettel auf der Pinnwand anpassen.
    Wann immer ich eine Notiz anlege, ist sie in Schriftgröße 10 Arial.
    Im Menü der Formatvorlagen steht: <kein Format>

    Kann ich da was zuweisen? Oder hab ich mir beim Herumfummeln was zerschossen?

    Vielen lieben Dank
    Tom
     
  2. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Ich habe gerade festgestellt, das ich das Problem auch habe. Immer wenn ich einen neuen Notizzettel auf der Pinnwand erstelle, ist dieser ohne Format.
    Keine Ahnung, warum. Ich meine, mich zu erinnern, dass ich früher da immer die Formatvorlage Klebezettel stehen hatte. Vielleicht habe ich unwissentlich auch was kaputt gemacht?

    LG
    Pamina
     
    Tom Diander gefällt das.
  3. Waba

    Waba Well-Known Member

    Ich meine auch, das war so. Jetzt müsste man mühselig dem Notizzettel die Vorlage 'Klebezettel' zuordnen in welcher man sich die gewünschte Schrift eingestellt hat.
    Da scheint wirkich was verloren gegangen zu sein.
     
    Tom Diander gefällt das.
  4. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Hallo, @Waba,
    meinst Du, wir haben etwas verloren, oder denkst Du an einen Bug?
    Ich habe diesen Fehler nur bemerkt, weil ich diesen Thread gelesen und das dann bei mir ausprobiert habe. Momentan arbeite ich nicht mit Klebezetteln, deshalb hat es mich bisher nicht gestört. Sehr seltsam.
    LG
    Pamina
     
    Tom Diander gefällt das.
  5. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Das Format gibt's, und es sollte auch funktionieren, sprich, automatisch neuen Klebezetteln zugeordet werden.
     
  6. Scherbengericht

    Scherbengericht Active Member

    Nein, bei mir wird ebenfalls als Format bei neuen Klebezetteln <Kein Format> angezeigt.
    (Win10, Pap 10.06a)
     
  7. Ulli

    Ulli Administrator Mitarbeiter

    Das Klebezettel Format (so heißt es glaube ich, kann aber erst Mo im Code gucken) muss es geben, damit es genutzt wird.
     
  8. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Bei mir gibt es das Klebezettel-Format in der Liste, wenn ich alle Formatvorlagen anzeigen lasse. (Es steht zwischen Fußnote und Klemmbrett). Neue Klebezettel werden aber immer ohne Format erstellt. Ich müsste also jedem Klebezettel dieses Format händisch zuweisen. Früher war das mal anders.

    LG
    Pamina
     
    Tom Diander gefällt das.
  9. Waba

    Waba Well-Known Member

    Ja so ist es. Ich habe natürlich mit verloren gemeint, dass hier nun ein Bug drin ist.
     
    Tom Diander und Alex Sassland gefällt das.
  10. Berti

    Berti Well-Known Member

    Kann man die Schriftgröße auch generell einstellen?
     
  11. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Was meinst Du mit generell?
    Im Hauptdokument?
    Oder generell in den Notizzetteln?

    LG
    Pamina
     
  12. Berti

    Berti Well-Known Member

    Hallo Pamina22,
    … ich meine, dass die Schriftgröße in den Notizzetteln generell per Voreinstellung gesetzt werden kann. Ich verwende meist eine kleinere Schrift, also meist 8 Punkt.
     
  13. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Normalerweise macht man das ja mit der Formatvorlage. Wenn ich die Schriftgröße (bei mir 10 pt) abändern will, ändere ich die Formatvorlage "Klebezettel" entsprechend ab. Leider scheint es im Moment so zu sein, dass Papyrus beim Erstellen eines neuen Klebezettels diesem Klebezettel gar keine Formatvorlage zuweist, und ich befürchte, dass diese Einstellung tief in der Programmierung von Papyrus verborgen ist, sodass ein normaler Anwender da nichts dran ändern kann. Wahrscheinlich handelt es sich, wie @Waba gesagt hat, wirklich um einen Bug.

    LG
    Pamina
     
    Berti und Waba gefällt das.
  14. Füllwort

    Füllwort Active Member

    Versucht es mal mit Umbenennen. Ich bin gerade am falschen Rechner, aber früher hieß die Vorlage
    "Notizzettel" und hat funktioniert.
     
    Milar, AndreasB, Scherbengericht und 2 anderen gefällt das.
  15. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Supi, vielen Dank!! Es hat funktioniert.

    LG
    Pamina
     
  16. Waba

    Waba Well-Known Member

    Tatsächlich! In einem alten Projekt ist die Vorlage Notizzettel vorhanden. Die habe ich dort dann als 'Global' gespeichert.
    Nun habe ich überall in den neuen Projekten diese Vorlage im Angebot und was super ist: Ein neuer Notizzettel auf dem Brett hat nun automatisch wieder die Vorlage 'Notizzettel' und so kann man die Schriftart wieder anpassen.(y)(y)(y)
     
    Waldfried gefällt das.
  17. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Ich habe einfach die Formatvorlage des aktuellen Dokuments mit dem Namen "Notizzettel" versehen. Papyrus wollte wissen, ob ich das ernst meine, und das habe ich bestätigt.
    LG
    Pamina
     
    oskar21 und Tom Diander gefällt das.
  18. Tom Diander

    Tom Diander Member

    Vielen lieben Dank. Das hat bei mir geklappt. (y)
     
  19. Greifenklau

    Greifenklau Well-Known Member

    Das Format Klebezettel gibt es auch und es kann ja auch geändert werden. Aber beim Aufruf des Notizzettels wird dieses Klebezettel-Format eben nicht auf den Notizzettel angewandt; er erhält "kein Format". Ich kann dem neuen Notizzettel auch das Format "Klebezettel" geben, das ändert aber nichts daran, dass ich dem Notizzettel (rot, grün, gelb...) selbst kein Format zuweisen kann, dass beim nächsten Aufruf angewandt wird - es bleibt bei "kein Format".
     
  20. Pamina22

    Pamina22 Well-Known Member

    Doch, wenn Du das Format "Klebezettel" in "Notizzettel" umbenennst, werden alle folgenden Notizzettel mit dem Format "Notizzettel" versehen. Vielleicht gab es da bei der Programmierung mal eine Verwechslung?
    Wenn Klebezettel Notizzettel heißt (als Formatvorlage), gibt es kein Problem mehr.

    LG
    Pamina
     
    Tom Diander und Greifenklau gefällt das.