Sind Biographen unter Euch?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von -prh, 23. Juli 2022.

  1. -prh

    -prh Active Member

    Der Titel sagt's ja schon: Manche werden sich wohl nicht nur im Bereich der Belletristik oder bei den Sachthemen tummeln, sondern schreiben vielleicht auch Biographien.

    Keine Ahnung, für wen das hier so zutrifft.

    Dennoch: Wer sich dafür interessiert, hat heute sehr spät auf dem Deutschlandfunk in der wöchentlichen Rubrik "Lange Nacht" die Gelegenheit, ein paar Hintergründe und Inspirationen zu erfahren.

    Wer's nicht live hören möchte/kann, bitte schön: https://www.deutschlandfunkkultur.de/biografien-buecher-ueber-fremde-menschen-100.html

    Hintergrund zur Sendereihe:
    Die "Lange Nacht" wird wöchentlich im Deutschlandradio Kultur (samstags) und im Deutschlandfunk (sonntags) jeweils 3 (!) Stunden lang ausgestrahlt. Themen sind meist nicht sonderlich gut für's Massenpublikum geeignet. Dennoch (oder gerade deshalb) oftmals einen Besuch wert.

    Ich habe diese Sendung jedenfalls gehört und empfehle sie gern weiter!
     
  2. Markus D.

    Markus D. Member

    Hallo -prh,

    vielen Dank für deine Infos. Selbst schreibe ich keine Biographien, lese aber gerne solche. Meine letzte Bio war "Becoming: Meine Geschichte" von Michelle Obama. Sehr beeindruckend.

    Ich denke, ich werde mal reinhören :)
     
    -prh gefällt das.
  3. Suse

    Suse Well-Known Member

    Ich habe vor einigen Jahren Auma Obama - Das Leben kommt immer dazwischen gelesen. Leider schlecht geschrieben, aber Inhaltlich sehr interessant, wie eine Frau der Armut entfliehen konnte (Kenia) und schließlich in Heidelberg Germanistik studiert hat. In etwa dergleichen Zeit hat ihr Halbbruder es bis zum mächtigsten Mann der Welt gebracht. Ein hochinteressantes Buch, das sich mit zwei Welten befasst.
    Und ein Beispiel dafür wie ein spannender Inhalt durch eine schlechte Verpackung NICHT kaputt gemacht wird.
    Hatte Auma mal in einem WDR-Interview gehört und fand sie sympathisch.
     
  4. Neri

    Neri Well-Known Member

    Danke für den Tipp @-prh ... wollte nur mal kurz reinhören und habe die ersten 45 Minuten sehr genossen. Heute abend gebe ich mir den Rest. Ich sitze seit einiger Zeit an einer Biografie und finde viele Gedankengänge im Sendemitschnitt wieder, die mich schon sehr beschäftigt haben.
     
    -prh gefällt das.