Von 7 auf 10

Dieses Thema im Forum "Who is who" wurde erstellt von theografica, 5. Oktober 2020.

  1. theografica

    theografica Member

    So! Nachdem ich es endlich nach Jaaaaahren geschafft habe, ein Buch (im Selbstverlag) rauszubringen, habe ich Blut geleckt und mein Papyrus auf den neuesten Stand gebracht, denn jetzt wird die Schreiberei endlich ernst genommen.
    Versprochen!
    Dabei hab ich das erste Buch nicht mal mit Papyrus geschrieben, weil es ein Sachbuch ist (guckstu Beate Schütz, Aufstiegslieder), aber das nächste wird fiction und da bietet Papyrus einfach geniale Möglichkeiten. Obwohl für dieses Projekt der Zeitstrahl schon an seine Grenzen kommt, weil ich zwei Handlungsstränge habe, die komplett parallel erzählt werden, aber 2000 Jahre auseinanderliegen :ROFLMAO:.
    Die Story geht zurück auf eine Advent-Fortsetzungsgeschichte, die ich vor 20!!! Jahren geschrieben und meinen kids in der Adventszeit vorgelesen habe. Seitdem hab ich noch TageWochenMonate in Recherche und Plot investiert (mit Papyrus 7) und dann lag das Ganze berufsabschnittsbedingt 5 Jahre rum und reifte vor sich hin. Aber jetzt!
    *Prokrastination aus. Papyrus an!*
    Frohes Schaffen euch!
     
    Marie, Milar, Pferdefrau und 9 anderen gefällt das.
  2. DuaneHanson

    DuaneHanson Well-Known Member

    Von sieben auf zehn und von Null auf Hundert. Willkommen und ich hoffe, dass nur der Zeitstrahl überfordert sein wird und zwischen dem Anfang und der Veröffentlichung nicht auch 2000 Jahre liegen werden.
     
  3. cdf.klugmann

    cdf.klugmann Active Member

    Herzlich Willkommen.

    Wir sind alle nett.

    Gruß vom linken Niederrhein

    Klaus
     
    Urmel, Pferdefrau und Palinurus gefällt das.
  4. Alex Sassland

    Alex Sassland Well-Known Member

    Dir auch frohes Schaffen und herzlich Willkommen hier.
    Speziell fürs Prokrastinieren zwischendurch sei die Plauderecke und der Lesezirkel empfohlen - ansonsten findest Du hier jede Menge Tipps und Tricks, Anregungen und Unterhaltung in angenehmen Tönen.
     
    Urmel, Pferdefrau und Palinurus gefällt das.
  5. theografica

    theografica Member

    Danke für das nette Willkommen!

    Wenn ich alle Prokrastinationangebote nutze, schaffe ich wohl auch die 2000 Jahre bis zur nächsten Veröffentlichung. Ich arbeite dran ;)
     
    Pferdefrau und Palinurus gefällt das.
  6. Palinurus

    Palinurus Well-Known Member

    Liebe Theografica (was für eine herrliche graphemische Mixtur in diesem Namen übrigens, geradezu ... ähm ... diabolisch :cool: ...)

    seit ich mich in diesem Forum angemeldet habe, sind die Intervalle des Aufschiebens (aller möglichen scheinbar oder wirklich wichtigen Angelegenheiten) mächtig angestiegen, gleichermaßen quantitativ und qualitativ.

    Sei also gewarnt: Wenn du nicht Obacht gibst, mögen in zweitausend Jahren in diesem Forum -- das dann sicher immer noch besteht -- zwar zig-tausende Beiträge von dir nachzulesen sein, während dein Roman noch immer nicht fertiggeschrieben sein wird. Meine Wenigkeit stellt jedenfalls fest, daß die angestrebten Ziele seitdem in weitere Ferne gerückt sind, als sie zum Zeitpunkt ihrer Konstitution ins Auge gefaßt wurden. Nuja, so kann man sich halt über sich selbst täuschen ... -- Aber wahrscheinlich ist ja Selbsttäuschung ein substantieller Faktor, sozusagen eine intrinsische Eigenschaft aller prokrastinativen Betätigungen ... :p

    Viel Spaß wünscht dir Palinurus
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2020
    Marie und Pferdefrau gefällt das.
  7. theografica

    theografica Member

    Haha, danke Palinurus für die Blumen! Ehrlich gesagt finde ich den Namen auch ziemlich cool - endlich ein Nick, mit dem ich mich rundum wohl fühle, weil er meine beiden Leidenschaften vereint :).

    Ich werde dann am Ende der 2000 Jahre die gesammelten Forumsbeiträge in einem Buch herausbringen. Das wird der Bestseller der Papyrusgeschichte! Haltet schon mal die Augen offen :cool:.
    Und wie bekämen wir ohne Selbsttäuschung jemals ein Buch fertig ... Kein vernünftiger Mensch würde so viel Zeit und Energie in solch brotlose Aktivitäten investieren - ob mit Prokrastinatin oder ohne. Wobei - der Mensch lebt nicht vom Brot allein ...:D
     
    Marie, Urmel und Palinurus gefällt das.
  8. Urmel

    Urmel Member

    Auch von mir herzlichen Willkommen theografica :love:

    Ja der Zeitstrahl, mit dem steh ich auch noch auf Kriegsfuß :confused:, aber es wird.

    Viel Freude
    Urmel
     
  9. Stolpervogel

    Stolpervogel Well-Known Member

    Herzlich Willkommen! Ich wünsche dir viel Spaß im Forum und mit Papyrus.